Yoga und Entspannung Bioenergetische Körperarbeit und TRE
 Yoga und EntspannungBioenergetische Körperarbeit und TRE

 

 

 

Entspannt in den Alltag!

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen und Autogenes Training

Kosten für diesen Kurs werden von den gestezlichen Krankenkassen bezuschusst.

 

 

Geht es Ihnen manchmal so: Sie werden bestimmte Themen, drängende Fragen nicht mehr los, sie verfolgen Sie bis in den Schlaf.  

Jeder Mensch erlebt Stress. Stress ist eine natürliche Reaktion. Das lateinische Ursprungswort von Stress "strictus" bedeutet „angezogen, stramm oder gespannt“. Wenn Stress positiv erlebt wird (Eustress), werden die Muskeln des Körpers angespannt und die Atmung erhöht. Nach der Aktivität sollte der Körper im Idealfall jedoch wieder in einen Zustand der Entspannung zurückkehren. Dies gelingt aber nicht bei anhaltender, immer wiederkehrender Anspannung und/oder bei traumatischen Erlebnissen, für die wir keine angemessene Reaktionsmöglichkeit haben. Anspannung entsteht zum Besipiel auch, wenn wir Probleme und Sorgen haben, die wir nicht bewältigen zu können glauben (Disstress). Der Körper greift dann zu Schutzreflexen oder nimmt eine Schonhaltung als Gegenreaktion zur Überbelastung ein. Auf die Dauer verspannt sich der Körper und die Atmung verändert sich. So kann es zu Beschwerden kommen wie:

 

  • Bluthochdruck
  • Verdauungsstörungen
  •  Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsstörungen
  • Tinnitus
  • Migräne
  • Depressionen
  • erhöhtes Herzinfarktrisiko
  • Zyklus- und sexuelle Störungen
  • unerklärliche Schmerzen in den Muskeln oder und Gelenken

 

Durch gezielte Entspannungsmethoden können Sie relativ schnell Anspannung abbauen und sich wieder  mehr im Gleichgewicht fühlen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

 

Telefon: 0551 500 655 370551 500 655 37

mobil: 01708065300

E-mail: rosa.said@gmx.de

 

 

Neurogenes Zittern (TRE)

Kurzworkshop am 23.März 2019

14 bis 17 Uhr

Andere Termine für Workshop oder Einzelberatung.

Auf Anfrage.

 

Aktuelles:

 

Neuer Yoga- Yoga-Kurs in Bovenden:

Donnerstag

18 Uhr 15 - 19 Uhr 45

In diesem Kurs sind noch Plätze frei.

Anmeldung bitte telefonisch.

 

TRE-Workshop

zum Kennenlernen!

 

Auch unter Neurogenem Zittern bekannt.

 

Am 23.März 2019 findet ein Kurzworkshop statt.

Zeit: 14 bis 17 Uhr

Ort: AWO-Familienzentrum, Sonnenberg 60, Bovenden

Kosten: 30€

 

Neu !!

Wochenendseminar in der Sportakademie, Claustal Zellerfeldder ,

Freitag, 17.Mai bis Sonntag, 19.Mai 2019.

Aus dem Alltag springen

Ankündigung unter Termine.

 

 

 

Gesundheitsprävention für Mitarbeiter von Firmen

 

Das Angebot umfasst Kurse im Bereich der Gesundheitsprävantion, insbesondere Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und Yoga.

 

 

Anfragen: 0551-500 655 37

oder e-mail: rosa.said@gmx.de