Yoga und Entspannung Bioenergetische Körperarbeit und TRE
 Yoga und EntspannungBioenergetische Körperarbeit und TRE

TRE Tension and Trauma Releasing Exercises nach Dr. David Berceli

 

Spannungs- und traumalösende Übungen

Hilfe zur Selbsthilfe

In meinen Entspannungskursen habe ich die Erfahrung gemacht, dass für das anhaltende Leiden der TeilnehmerInnen oft tiefliegende muskuläre Verspannungen ursächlich sind. In solchen Fällen habe ich vielfach erfolgreich bioenergetische Übungen eingesetzt, die besonders gut geeignet sind, solche Arten von Verspannungen zu lösen. Diese Methoden sind mir aus meiner bioenergetischen Ausbildung geläufig. Aus diesem Wissen schöpft auch die neuere Methode der TRE, die von Dr. David Bereceli insbesondere zur Behandlung von Traumata durch Naturkatastrophen oder Gewalterfahrungen entwickelt wurde. Auf dieses Angebot bin ich im letzten Jahr aufmerksam geworden und habe eine spezielle Fortbildung in TRE begonnen. Dadurch kann ich nun diese Methoden systematischer bei tiefsitzenden, gravierenden Verspannungen zur Behandlung einsetzen. Diese Übungen führen dazu, dass die für die Verspannung ursächliche Psoas-Muskelgruppe unwillkürlich zu zittern anfängt (neurogenes Zittern).

Bei traumatischen Erfahrungen oder bei andauerndem Stress wird die Psoas–Muskelgruppe chronisch kontrahiert. Die spannungslösenden Übungen setzen genetisch angelegte Selbstheilungsprozesse in Gang. Die Muskeln und das sie umgebende Bindegewebe (Faszien) entspannen sich wieder.

Nach diesen Übungen fühlst du dich locker, entspannt, warm, die Atmung ist tief und deine Gelenke fühlen sich leichter an.

Hilfreich können diese Übungen sein:

  • für Menschen mit akuten und  chronischen Stressbelastungen
  • bei chronischen Schmerzen
  • bei Schlafstörungen und/oder Erschöpfungszuständen
  • bei Funktionsstörungen und/oder  Einschränkungen des Bewegungsapparates

TRE kann in Gruppen oder Einzelsitzungen gebucht werden. Weitere Informationen auf Anfrage.

Kontakt:

 

Telefon: 0551 500 655 370551 500 655 37

mobil: 01708065300

E-mail: rosa.said@gmx.de

 

 

Neurogenes Zittern (TRE)

Kurzworkshop am 23.März 2019

14 bis 17 Uhr

Andere Termine für Workshop oder Einzelberatung.

Auf Anfrage.

 

Aktuelles:

 

Neuer Yoga- Yoga-Kurs in Bovenden:

Donnerstag

18 Uhr 15 - 19 Uhr 45

In diesem Kurs sind noch Plätze frei.

Anmeldung bitte telefonisch.

 

TRE-Workshop

zum Kennenlernen!

 

Auch unter Neurogenem Zittern bekannt.

 

Am 23.März 2019 findet ein Kurzworkshop statt.

Zeit: 14 bis 17 Uhr

Ort: AWO-Familienzentrum, Sonnenberg 60, Bovenden

Kosten: 30€

 

Neu !!

Wochenendseminar in der Sportakademie, Claustal Zellerfeldder ,

Freitag, 17.Mai bis Sonntag, 19.Mai 2019.

Aus dem Alltag springen

Ankündigung unter Termine.

 

 

 

Gesundheitsprävention für Mitarbeiter von Firmen

 

Das Angebot umfasst Kurse im Bereich der Gesundheitsprävantion, insbesondere Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und Yoga.

 

 

Anfragen: 0551-500 655 37

oder e-mail: rosa.said@gmx.de